Vorteile der Krampfaderentfernung nach SundaroKöster

- auf einen Blick -


  • ambulante Behandlung in der Praxis in Osburg bei Trier, grenznah Luxemburg
  • kein Klinikaufenthalt
  • sanft und schnell (Dauer ca. 1,5-2 Stunden)
  • sofort wieder fit, geh- und belastungsfähig
  • ohne Narkose
  • ohne Schmerzen (kurzer Krampf von 1 -2 Minuten)
  • keine Stützstrümpfe, kein Beine wickeln
  • keine Blutergüsse
  • keine Narben (im Gegensatz zu Stripping, Laser- oder Radiofrequenzverfahren)
  • kosmetisch unsichtbar
  • kein Allergierisiko
  • kein Risiko von Thrombose, von Nervenverletzungen mit Taubheitsgefühl oder Kribbelgefühl
  • kein Risiko von Lymphgefäßverletzungen mit langfristigem Ödem- und Spannungsneigung in  Bein und Fuß
  • hohe Kostenersparnis im Vergleich zu anderen konventionellen Methoden